Blog

Spender 2023

Hier möchten wir den Spendern für Ihre Finanzielle Unterstützung bedanken. Vielen Dank für Ihre Spende Hans-Joachim Zott Emerence Nahas Julien Robert Villot Wolfgang und Martina Gillner...

Danke für 2022

Vielen Vielen Lieben Dank an allen Mitgliedern, Spendern und Unterstützern die uns auch im Schwierigem Jahr 2022 tatkräftig mit Muskelkraft und auch mit Ihren Mitgliedsbeiträgen unsere Arbeit unterstützt haben.   Vielen Dank auch an die Spender Dieter und Angelika Zwinger Oliver Janning Marianne Holzhauer Melanie Boersch Oliver Stör Hans-Joachim Zott Ihr Vorstand...

Kalender 2023

Liebe Freunde der Naturlandstiftung Hessen e.V – Kreisverband Offenbach Stadt und Kreis, es ist soweit, wir benötigen jetzt eure Bilder für den Kalender 2023. Der Kalender wird diesmal in A4 Querformat erstellt. Daher bitte ich euch,  eure Bilder für den Bilderrahmen 29,2 cm x 15,5 cm bzw. 2445 px x 1820 px zu skalieren...

Abschied …

Wir nehmen traurig Abschied von unserer Schriftführerin Astrid Weckesser, die am 22.10.2022 durch einen tragischen Unfall ums leben gekommen ist.   Wir sprechen den Angehörigen unser tiefstes Mitgefühl aus.   der Vorstand...

Wasser ist wichtig…

Fleißige Helfer haben vergangenes Wochenende die Wassertanks auf den Streuobstwiesen gefüllt. Dieses wird für die noch jungen Bäume der letzten Pflanzung benötigt. vielen Dank an die fleißigen Helfer....

Baumschnitt

Unser Mitglied und Obstbauer Christian Klug vom Wingerthof hat in der vergangenen Woche bereits auf zwei der drei Streuobstwiesen in Rödermark die Obstbäume geschnitten. Das Schnittgut wurde direkt vor Ort gehäckselt und verarbeitet. Vielen Dank an Christan Klug für die geleistete Arbeit....

Säuberung Nistkästen

Am Sonntag, den 20.02.2022, haben einige Mitglieder unserer Naturlandstiftung die Nisthilfen auf den betreuten Streuobstwiesen in Rödermark gesäubert. Mit viel Freude konnten wir feststellen, dass alle vorhandenen Nisthilfen beflogen und auch erfolgreich angenommen wurden. Mit Bedauern mussten wir aber auch feststellen, dass viele der neueren Nistkästen, die wir im November 2020 aufgehängt haben, entwendet...

Kalender 2022

Liebe Mitglieder/Innen und Freunde/Innen der „Naturlandstiftung Hessen e.V. – Kreisverband Offenbach am Main Stadt und Kreis“, auch für das Jahr 2022 möchten wir wieder einen Kalender für alle Mitglieder und Freunde unseres Vereins gestalten. Für diesen benötigen wir natürlich wieder Bilder von Ihnen zu Natur- Tier- und Umwelt. Senden Sie uns Ihr Foto und...

“Fruchtmumien” und “Baumscheibe”

Verfaulte oder eingetrocknete Früchte, man nennt sie "Fruchtmumien" entfernen wir aus dem Obstbäumen weil sie im Frühjahr aufquellen und Morilla-Sporen verbreiten. Beim jungen Obstbaum nicht versäume: Lass frei den Boden um die Bäume! Halte ihm immer unkrautfrei Grasschnitt und Mulch helfen dabei. Oft wird unterschätzt, wie wichtig die Pflege des Bodens rund um den...

Mit Abstand und Maske

Aktionstag der Naturlandstiftung Kreis Offenbach Am 15. November haben wir uns wieder in Oberroden getroffen, um Nisthilfen an Bäumen zu befestigten. An vier Streuobstwiesen wurden bestehende Nistkästen gereinigt und 35 neue Nistkästen aufgehängt. Bei wunderbarem Wetter waren alle in bester Laune, und wir hatten viel Spaß dabei. Unser Vorsitzender - Dr. Uwe Weidner -...

Mähaktion – Arbeitseinsatz

Bei einer kurzfristigen Aktion am 31.07.2020, wurde vom Vorstandsvorsitzenden Dr. Uwe Weidner und Beisitzer Michael Bittner die Steuobstwiese gemäht. Vielen Dank für den Einsatz, und auch der Gemeinde für die Bereitstellung des Mähers, da ohne diesem der Einsatz nicht möglich wäre....

Absage Pflanzaktion Forstamt Langen

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,die Ausbreitung des Corona-Virus besorgt und verunsichert sehr viele Menschen und wirft viele Fragen auf. Wir dürfen die Lage nicht verharmlosen, sondern müssen verantwortungsvoll handeln.Nach eingehenden Beratungen haben sich der Landesbetrieb HessenForst sowie das Forstamt Langen daher entschieden, die geplante Pflanzaktion "Unser Wald" in Nieder-Roden am 20. bis 22. März 2020...

Absage der Pflanzaktion am 20/21.03.2020

Liebe Mitglieder der Naturlandstiftung, wir möchten uns für Ihre Anmeldungen zur Unterstützung der Baumpflanzaktion des Forstamtes Langen / Darmstadt, sowie zur unseren eigenen Aktion, der Anbringung von weiteren Nistkästen auf unseren Streuobstwiesen, recht herzlich bedanken. Durch die aktuelle Situation, und aus Gründes des Gesundheitsschutzes vor den Coronavirus SARS-CoV-2, wurde die Pflanzaktion durch Hessenforst, sowie...

Baumpflanzaktion & Setzen von Nistkästen 21. März 2020

Liebe Mitglieder der Naturlandstiftung, am Samstag, dem 21.März 2020, findet von dem Forstamt Langen eine Baumpflanzaktion statt. Für uns von der Naturlandstiftung eine wunderbare Möglichkeit die Zukunft des Waldes aktiv zu unterstützen und junge Bäume zu pflanzen. Die Setzlinge werden vom Forstamt zur Verfügung gestellt, so dass freiwillige Helfer sie nur noch einpflanzen müssen....

Grundreinigung für unsere Sommergäste

Grundreinigung für unsere Sommergäste In warmen Wintern erscheinen die ersten Zugvögel bereits im Januar. Zeit also, den gefiederten Gästen ein frisches Quartier zu bereiten. Die Nistkästen kontrollieren - wenn sich kein Wintergast darin befindet, nimmt man sie ab und reinigt sie am besten mit einer kräftigen Bürste. Einmal kräftig durchfegen reich, mehr muss man...

“Insektenfreundlicher Garten”

NAH-Veranstaltungshinweis: Sehr geehrte Damen und Herren, in der Anlage erhalten Sie als pdf-Datei das Programm einer Veranstaltung der Naturschutz-Akademie Hessen (NAH): N020-2020 - "Insektenfreundlicher Garten" am 2. April 2020 in Wetzlar. HMUKLV_DS-Info_Teilnehmer_09-2019_Datenschutzblatt TN N020-2020_Insektenfreundlicher Garten Gern dürfen Sie das Programm an andere interessierte Personen weiterleiten. Informationen zu unserem weiteren Veranstaltungsangebot finden Sie im Internet unter...

Bundeswettbewerb „Naturstadt – Kommunen schaffen Vielfalt“ startet am 1. Februar 2020

Bundeswettbewerb für Kommunen in Deutschland Naturstadt Broschüre Wettbewerbsstart www.wettbewerb-naturstadt.de Projektteam: Dr. Robert Bartz, Stefanie Herbst & Lena Schlotterbeck Kommunen für biologische Vielfalt e.V. | Geschäftsstelle Radolfzell | Fritz-Reichle-Ring 2 | 78315 Radolfzell Tel.: +49 7732 9995-360 | Fax: +49 7732 9995-369 | E-Mail: wettbewerb-naturstadt@kommbio.de Bleiben Sie in Kontakt und abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter...

NAH-Veranstaltungshinweis; N010-2020 “Vielfalt der Bienen”

Sehr geehrte Damen und Herren, in der Anlage erhalten Sie als pdf-Datei das Programm einer Veranstaltung der Naturschutz-Akademie Hessen (NAH): N010-2020 - "Vielfalt der Bienen" am 5. März 2020 in Wetzlar. HMUKLV_DS-Info_Teilnehmer_09-2019_Datenschutzblatt TN N010-2020_Vielfalt der Bienen Gern dürfen Sie das Programm an andere interessierte Personen weiterleiten. Informationen zu unserem weiteren Veranstaltungsangebot finden Sie im...

Vögel für Kids in Kindergarten und Grundschule am 17. März in Wetzlar

Sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten Sie auf das folgende, umweltpädagogische Seminar aufmerksam machen:      Biologische Vielfalt erkennen und vermitteln   Vögel für Kids in Kindergarten und Grundschule     Veranstaltungsnr.: N 011_2020   17. März 2020           (Dienstag)   Wetzlar Das detaillierte Seminar-Programm finden Sie in der Anlage zu dieser...

Mähaktion vom 17.08.2019

Unser Vorstand und einige einiger Mitglieder waren mal wieder fleißig. In einer kurzfristig angesetzten Aktion am 17.08.2019 wurde von einigen Mitgliedern, eine große Wiesenflächen gemäht. Mit Unterstützung der Stadt Dietzenbach, die ein Aufsitzmäher zur Verfügung gestellt hat, konnte die Aktion zügig durchgeführt werden. Vielen Dank an Michael Bittner, Ewald Käsemann und Dr. Uwe Weidner...

Scroll to top